BetterManager Datenschutzrichtlinie

ÔÇŹ

BetterManager, Inc. ("BetterManager", "wir", "uns" oder "unser") wei├č es zu sch├Ątzen, dass Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") beschreibt unsere Richtlinien und Verfahren f├╝r die Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer pers├Ânlichen Daten ("Pers├Ânliche Daten"), wenn Sie (a) unsere Website www.bettermanager.co und alle Subdomains davon ("Website"), (b) alle BetterManager-Programme oder Ressourcen, (c) unsere mobilen Anwendungen, (d) E-Mail-Kommunikation und / oder per Telefon mit uns; und (e) alle anderen Inhalte, Anwendungen, Systeme, Funktionen, Funktionalit├Ąt, Software, Informationen, Produkte und Dienstleistungen, die von uns angeboten werden, die einen Link zu dieser Richtlinie (gemeinsam "Produkte und Dienstleistungen").

Inhalts├╝bersicht

1. einleitung; allgemeine Begriffe

2. von uns gesammelte Informationen;

a. Informationen, die wir automatisch sammeln

b. Informationen zur Nutzung;

c. Standortinformationen;

d. Informationen, die Sie uns zur Verf├╝gung stellen;

3. wie wir Ihre pers├Ânlichen Informationen verwenden;

4. wie wir Ihre Informationen weitergeben ;

5. die Rechte der Kinder auf Privatsph├Ąre;

6 Links zu Websites von Drittanbietern

7. die Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Mechanismen

8) Kalifornien verfolgt die Offenlegung nicht

9. plug-ins, Widgets f├╝r soziale Medien

10. die ├ťbermittlung personenbezogener Daten in die Vereinigten Staaten

11 Rechtsgrundlage f├╝r unsere Nutzung (nur f├╝r Besucher des EWR)

12. sicherheit

13. datenschutzrechte

14 Aufbewahrung von Daten

15. ├Ąnderungen an unserer Politik

16. die Kontaktaufnahme mit uns ist einfach

1. einleitung; allgemeine Begriffe

Diese Richtlinie bleibt in vollem Umfang in Kraft, auch wenn Ihr Zugang zu, die Nutzung von und / oder die Teilnahme in Verbindung mit den Produkten und Dienstleistungen oder einem anderen bestimmten Dienst, Feature, Funktion, Initiative, Promotion oder Aktivit├Ąt auf oder durch den Dienst angeboten beendet, abl├Ąuft, ausgesetzt oder deaktiviert aus irgendeinem Grund. Wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, nehmen Sie bitte nicht an der Website, den BetterManager-Produkten und -Dienstleistungen oder einem anderen Teil des Dienstes teil, greifen Sie nicht darauf zu und/oder nutzen Sie sie nicht.

Diese Richtlinie regelt nur die Informationen, die von uns bei oder durch Ihre Nutzung der Produkte und Dienstleistungen erfasst werden, und gilt nicht f├╝r Informationen, die auf andere Weise oder von Dritten erfasst werden, sofern nicht ausdr├╝cklich angegeben.

2. von uns gesammelte Informationen

Wir verwenden die von uns gesammelten Daten f├╝r die unten im Abschnitt "Wie wir Ihre pers├Ânlichen Daten verwenden" beschriebenen Zwecke.

a. Informationen, die wir automatisch sammeln. Wir sammeln automatisch bestimmte Informationen ├╝ber die Nutzung unseres Dienstes durch Cookies, Web-Beacons und andere Technologien. Wir k├Ânnen diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die wir ├╝ber Sie gesammelt haben, einschlie├člich, falls zutreffend, Ihres Benutzernamens, Ihres Namens und anderer pers├Ânlicher Informationen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Cookies und andere Tracking-Mechanismen" unten.

b. Nutzungsinformationen. Wir erfassen automatisch Nutzungsdaten, einschlie├člich Ihres Domainnamens, Ihres Browsertyps und Betriebssystems, der aufgerufenen Webseiten, der angeklickten Links, der IP-Adresse, der Dauer Ihres Besuchs des Dienstes, der verweisenden URL oder der Webseite oder anderen Quelle, die Sie zu unserer Website gef├╝hrt hat, der Zugriffszeit und einer Ger├Ątekennung.

c. Standortinformationen. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen wir verschiedene Arten von Informationen ├╝ber Ihren Standort erfassen, einschlie├člich allgemeiner Informationen (z. B. IP-Adresse, Postleitzahl) und spezifischerer Informationen (z. B. GPS-basierte Funktionen auf mobilen Ger├Ąten, die f├╝r den Zugriff auf den Dienst verwendet werden), und k├Ânnen diese Informationen verwenden, um den Dienst mit standortbezogenen Informationen und Funktionen anzupassen. Wenn Sie ├╝ber ein mobiles Ger├Ąt auf den Dienst zugreifen und nicht m├Âchten, dass Ihr Ger├Ąt uns Informationen zur Standortverfolgung liefert, k├Ânnen Sie die GPS- oder andere Funktionen zur Standortverfolgung auf Ihrem Ger├Ąt deaktivieren, sofern Ihr Ger├Ąt dies zul├Ąsst.

d. Informationen, die Sie uns zur Verf├╝gung stellen. BetterManager sammelt Informationen von Ihnen, wenn Sie sich daf├╝r entscheiden, sie uns zur Verf├╝gung zu stellen, indem Sie die Website, Produkte und Dienstleistungen besuchen und/oder mit ihnen interagieren. Dies kann einschlie├čen, wenn Sie Coaching-Dienste anfordern, Informationen von uns anfordern, sich f├╝r Newsletter oder unsere E-Mail-Listen anmelden, unsere Website nutzen oder anderweitig mit uns in Kontakt treten oder sich mit uns verbinden. Die von uns gesammelten Informationen k├Ânnen Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefon- oder Handynummer, Informationen zu Ihrer Besch├Ąftigung oder beruflichen T├Ątigkeit sowie Informationen zu Ihrem Finanzkonto umfassen.

3. wie wir Ihre pers├Ânlichen Informationen verwenden

BetterManager verwendet die von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten Daten und Informationen in einer Weise, die mit dieser Datenschutzrichtlinie und dem geltenden Recht vereinbar ist. Wir verwenden Ihre pers├Ânlichen Daten f├╝r die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen und f├╝r die folgenden gesch├Ąftlichen und kommerziellen Zwecke:

ÔŚĆ Um Ihnen den Dienst zur Verf├╝gung zu stellen, um mit Ihnen ├╝ber Ihre Nutzung unseres Dienstes zu kommunizieren, um Ihre Anfragen zu beantworten, um Ihre Bestellungen auszuf├╝hren und f├╝r andere Kundendienstzwecke.

ÔŚĆ Zur Anpassung der Inhalte und Informationen, die wir Ihnen und anderen Nutzern senden oder anzeigen.

ÔŚĆ F├╝r Marketing- und Werbezwecke. Zum Beispiel k├Ânnen wir Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Sie per E-Mail ├╝ber unsere Produkte oder Informationen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren k├Ânnten. Wir k├Ânnen die Informationen, die wir ├╝ber Sie erfahren, auch dazu verwenden, um zu bestimmen, wann und wie wir unseren Service auf Websites, Werbenetzwerken und Diensten Dritter bewerben. Wenn Sie in Zukunft keine Marketingmitteilungen mehr erhalten m├Âchten oder Ihren Namen aus unseren Verteilerlisten l├Âschen lassen wollen, setzen Sie sich bitte wie unten angegeben mit uns in Verbindung.

ÔŚĆ Um unsere Nutzer besser zu verstehen, sowohl auf aggregierter als auch auf individueller Basis, um unseren Service zu verbessern, auf Nutzerpr├Ąferenzen zu reagieren und f├╝r andere Untersuchungen und Analysen zur Verbesserung unserer Produkte, Dienstleistungen und unseres Gesch├Ąfts.

ÔŚĆ Zur Diagnose von Service- oder technischen Problemen.

ÔŚĆ Die Sicherheit des Produkts und der Dienstleistungen zu gew├Ąhrleisten und zu erhalten.

ÔŚĆ Soweit gesetzlich vorgeschrieben oder anderweitig zul├Ąssig.

4. wie wir Ihre Informationen weitergeben

BetterManager ist nicht in der Lage, Ihre Informationen zu verkaufen. Es gibt jedoch Gesch├Ąftszwecke, f├╝r die wir Ihre pers├Ânlichen Daten mit bestimmten Dritten teilen, ohne Sie dar├╝ber zu informieren, wie unten dargelegt:

- Vertreter, Berater und Drittanbieter von Dienstleistungen: Wie viele andere Unternehmen auch, beauftragt BetterManager manchmal andere Unternehmen oder Berater mit der Durchf├╝hrung bestimmter gesch├Ąftsbezogener Funktionen. Beispiele f├╝r solche Funktionen sind der Versand von Informationen, die Pflege von Datenbanken und die Bearbeitung von Zahlungen. Wenn wir ein anderes Unternehmen mit der Durchf├╝hrung einer solchen Funktion beauftragen, stellen wir ihnen nur die Informationen zur Verf├╝gung, die sie zur Durchf├╝hrung ihrer spezifischen Funktion und ausschlie├člich f├╝r unsere Gesch├Ąftszwecke ben├Âtigen. Sofern in dieser Richtlinie nicht anders angegeben oder sofern wir Sie nicht anderweitig informieren, haben unsere Dienstleister kein Recht, die von uns an sie weitergegebenen pers├Ânlichen Daten ├╝ber das hinaus zu verwenden, was wir f├╝r den Gesch├Ąftszweck des Betriebs und/oder der Entwicklung und Gestaltung des Dienstes und der Produkte f├╝r notwendig erachten.

- Analyse durch Dritte: Wir verwenden Analysetools von Drittanbietern, wie z. B. Google Analytics, um Nutzungsdaten zu sammeln, zu ├╝berwachen und zu analysieren, um die Funktionalit├Ąt und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und den Service besser auf die Bed├╝rfnisse unserer Besucher und Gesch├Ąftskunden abzustimmen. Dementsprechend werden die Nutzungsdaten an Google weitergegeben, das ├╝ber eine eigene Datenschutzrichtlinie verf├╝gt, in der die Verwendung dieser Daten geregelt ist. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinien zu lesen, um zu verstehen, wie Google diese Informationen verwendet.

- Verbundene Unternehmen: Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten auch an unsere verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften weitergeben; wenn wir dies tun, unterliegt die Nutzung und Offenlegung Ihrer pers├Ânlichen Daten jedoch dieser Richtlinie.

- Gesch├Ąftstransaktionen: Wir k├Ânnen personenbezogene Daten in Verbindung mit einem geplanten Kauf, einer Fusion oder ├ťbernahme eines Teils unseres Unternehmens offenlegen, vorausgesetzt, wir informieren jeden potenziellen K├Ąufer, dass er Ihre personenbezogenen Daten nur f├╝r die in dieser Richtlinie genannten Zwecke verwenden darf.

- Gesetzliche Anforderungen: Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten offenlegen, wenn wir dazu per Gesetz, Gerichtsbeschluss, Vorladung oder in einem anderen rechtlichen Verfahren verpflichtet sind, oder wenn wir glauben, dass dies vern├╝nftigerweise notwendig ist, um einem Gesetz, einer Vorschrift oder einer rechtlichen Aufforderung nachzukommen; um die Sicherheit einer Person zu sch├╝tzen; um Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme zu l├Âsen; oder um unsere Rechte oder unser Eigentum zu sch├╝tzen.

- Zusammengefasste und/oder nicht identifizierte Informationen: Wir k├Ânnen zusammengefasste und/oder anonymisierte Informationen, die ├╝ber den Dienst gesammelt wurden, offenlegen, und die Verwendung und Offenlegung solcher zusammengefassten und/oder anonymisierten Informationen durch uns oder Dritte unterliegt keinen Einschr├Ąnkungen gem├Ą├č dieser Richtlinie.

- Andere: Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten an jede andere Person weitergeben, wenn Sie der Weitergabe zustimmen.

5. die Rechte der Kinder auf Privatsph├Ąre

Die Dienste richten sich nicht an Kinder unter 18 Jahren, und BetterManager m├Âchte keine pers├Ânlichen Daten von Kindern unter 18 Jahren sammeln und versucht auch nicht, diese zu sammeln, und erlaubt auch nicht wissentlich, dass solche Personen registrierte Nutzer der Dienste werden. Pers├Ânliche Daten eines Kindes unter 18 Jahren, das Mitglied einer Gemeinschaft ist, m├╝ssen von den Eltern oder dem gesetzlichen Vormund des Kindes im Namen des Kindes ├╝bermittelt werden. Wenn wir feststellen, dass wir pers├Ânliche Daten von einem Kind unter 18 Jahren gesammelt haben, werden wir Ma├čnahmen ergreifen, um diese Daten aus unseren Systemen zu entfernen. Wenn Sie glauben, dass das Unternehmen versehentlich Informationen von einem Kind unter 18 Jahren gesammelt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter dpo@bettermanager.co.

6 Links zu Websites von Drittanbietern

Wir sind weder f├╝r die Praktiken von Websites Dritter, die mit dem Dienst verlinkt sind, noch f├╝r die darin enthaltenen Informationen oder Inhalte verantwortlich. Bitte denken Sie daran, dass unsere Richtlinie nicht mehr g├╝ltig ist, wenn Sie ├╝ber einen Link vom Dienst zu einer Website eines Dritten gelangen. Ihr Surfen und Ihre Interaktion auf den Websites Dritter, einschlie├člich derer, die einen Link zu unserer Website oder unserem Service haben, unterliegt den Regeln und Richtlinien der jeweiligen Website Dritter.

7. Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Mechanismen

Wir und unsere autorisierten Partner verwenden Cookies und andere Technologien zur Informationserfassung f├╝r eine Vielzahl von Zwecken. Diese Technologien k├Ânnen uns pers├Ânliche Informationen, Informationen ├╝ber Ger├Ąte und Netzwerke, die Sie f├╝r den Zugriff auf unsere Websites verwenden, und andere Informationen ├╝ber Ihre Interaktionen mit unseren Websites liefern.

Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um entweder Werbung auf den Websites anzuzeigen oder unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unsere Partner k├Ânnen Technologien wie Cookies verwenden, um Informationen ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unseren Websites und anderen Websites zu sammeln, damit wir Ihnen Werbung vorschlagen k├Ânnen, die auf Ihren Surfaktivit├Ąten und Interessen basiert. Wenn Sie nicht m├Âchten, dass diese Informationen f├╝r die Schaltung von interessenbezogener Werbung verwendet werden, k├Ânnen Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der Europ├Ąischen Union befinden, hier). Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch nicht von der Schaltung von Werbung ausgeschlossen werden und weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Web-Beacons, Tags und Skripte k├Ânnen auf unseren Websites oder in E-Mails oder anderen elektronischen Mitteilungen, die wir an Sie senden, verwendet werden. Diese helfen uns bei der Bereitstellung von Cookies, bei der Z├Ąhlung der Besuche auf unseren Websites, beim Verst├Ąndnis der Nutzung und der Effektivit├Ąt von Kampagnen und bei der Feststellung, ob eine E-Mail ge├Âffnet wurde und ob darauf reagiert wurde. Wir k├Ânnen Berichte ├╝ber die Nutzung dieser Technologien durch unsere Drittanbieter auf individueller und aggregierter Basis erhalten.

Wir verwenden Local Storage Objects ("LSOs") wie HTML5, um Inhaltsinformationen und Einstellungen zu speichern. Verschiedene Browser bieten m├Âglicherweise eigene Verwaltungstools zum Entfernen von HTML5-LSOs an. Dritte, mit denen wir zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unseren Websites bereitzustellen oder um Werbung auf der Grundlage Ihrer Web-Browsing-Aktivit├Ąten anzuzeigen, verwenden LSOs wie HTML5 und Flash, um Informationen zu sammeln und zu speichern. F├╝r weitere Informationen ├╝ber die Verwaltung von Flash-LSOs klicken Sie bitte hier.

Protokolle:

Wie bei den meisten Websites und Diensten, die ├╝ber das Internet bereitgestellt werden, erfassen wir bestimmte Informationen und speichern sie in Protokolldateien, wenn Sie mit unseren Websites und Diensten interagieren. Zu diesen Informationen geh├Âren Internetprotokolladressen (IP-Adressen) sowie Browsertyp, Internetdienstanbieter, URLs von Verweis-/Ausgangsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel, Informationen, nach denen Sie suchen, Gebiets- und Spracheinstellungen, Identifikationsnummern, die mit Ihren Ger├Ąten verbunden sind, Ihr Mobilfunkanbieter und Informationen zur Systemkonfiguration. Gelegentlich verkn├╝pfen wir pers├Ânliche Daten mit den in unseren Protokolldateien gesammelten Informationen, um unsere Websites und Dienste zu verbessern. In einem solchen Fall behandeln wir die kombinierten Informationen in ├ťbereinstimmung mit dieser Richtlinie.

Analytik:

Wir sammeln Analysedaten, wenn Sie die Websites nutzen, um sie zu verbessern. Wir k├Ânnen auch anonyme Daten ├╝ber Ihre Handlungen auf unseren Websites mit Drittanbietern von Analysediensten teilen.

8. Kalifornien verfolgt die Offenlegung nicht

Derzeit erkennen unsere Systeme keine "Do-not-track"-Anfragen von Browsern. Sie k├Ânnen jedoch, wie oben beschrieben, das Tracking deaktivieren (z. B. durch die Deaktivierung von Cookies). F├╝r weitere Informationen ├╝ber Tracking klicken Sie bitte hier.

9. Plug-ins, Widgets f├╝r soziale Medien

Unsere Website kann Social-Media-Funktionen und -Widgets wie die Facebook-Like-Schaltfl├Ąche und die Schaltfl├Ąche "Teilen Sie dies" sowie andere interaktive Miniprogramme enthalten, die auf unserer Website ausgef├╝hrt werden und das Funktionieren bestimmter Funktionen erm├Âglichen (z. B. Blogs und Kommentare). Diese Funktionen k├Ânnen Ihre IP-Adresse, die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen, oder andere Informationen erfassen und k├Ânnen ein Cookie setzen oder andere Tracking-Technologien verwenden, damit die Funktion ordnungsgem├Ą├č funktioniert und f├╝r andere Zwecke. Diese Funktionen werden zwar auf unserer Website angezeigt, werden aber von Dritten gehostet und unterliegen deren eigenen Datenschutzrichtlinien, nicht dieser.

10. die ├ťbertragung von Personal

Informationen f├╝r die Vereinigten Staaten

Wenn Sie sich au├čerhalb der Vereinigten Staaten befinden, werden Ihre pers├Ânlichen Daten in die Vereinigten Staaten ├╝bertragen und dort verarbeitet, die m├Âglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau haben wie das Land, in dem Sie sich befinden. Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre pers├Ânlichen Daten in ├ťbereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen zu sch├╝tzen. Dazu geh├Ârt, soweit erforderlich, die Umsetzung der Standardvertragsklauseln der Europ├Ąischen Kommission f├╝r die ├ťbermittlung personenbezogener Daten aus dem EWR in L├Ąnder au├čerhalb des EWR. Weitere Einzelheiten k├Ânnen auf Anfrage mitgeteilt werden.

11. Rechtsgrundlage f├╝r unsere Nutzung (nur f├╝r Besucher des EWR)

Wenn Sie sich im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum ("EWR") befinden, h├Ąngt unsere Rechtsgrundlage f├╝r die Erhebung und Verwendung der oben beschriebenen personenbezogenen Daten von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erheben. ┬á

In der Regel werden wir jedoch nur dann personenbezogene Daten von Ihnen erheben, wenn wir diese zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen oder der Gemeinschaft, der Sie angeh├Âren, ben├Âtigen, wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse liegt und Ihre Datenschutzinteressen oder Grundrechte und -freiheiten nicht ├╝berwiegen oder wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben. In einigen F├Ąllen k├Ânnen wir auch gesetzlich verpflichtet sein, personenbezogene Daten von Ihnen zu erheben.

Wenn wir Sie auffordern, personenbezogene Daten bereitzustellen, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder einen Vertrag mit Ihnen zu erf├╝llen, werden wir dies zum entsprechenden Zeitpunkt klarstellen und Sie dar├╝ber informieren, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist oder nicht (sowie ├╝ber die m├Âglichen Folgen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen). ┬á

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten unter Berufung auf unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) erheben und verwenden, werden wir Ihnen zu gegebener Zeit mitteilen, worin diese berechtigten Interessen bestehen.

Wenn Sie Fragen zu den Rechtsgrundlagen haben, auf denen wir Ihre personenbezogenen Daten f├╝r eine bestimmte Verarbeitungst├Ątigkeit erheben und verwenden, oder weitere Informationen dazu ben├Âtigen, wenden Sie sich bitte an uns, indem Sie die im Abschnitt "Kontakt" unten angegebenen Kontaktdaten verwenden.

12. sicherheit

Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um die von uns erfassten Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, ├änderung und Zerst├Ârung zu sch├╝tzen. Bitte beachten Sie, dass trotz unserer besten Bem├╝hungen keine Datensicherheitsma├čnahmen eine 100%ige Sicherheit garantieren k├Ânnen. Sie sollten Ma├čnahmen ergreifen, um sich vor unbefugtem Zugriff auf Ihr Passwort, Ihr Telefon und Ihren Computer zu sch├╝tzen, indem Sie sich u. a. nach der Nutzung eines gemeinsam genutzten Computers abmelden, ein sicheres Passwort w├Ąhlen, das niemand sonst kennt oder leicht erraten kann, und Ihr Login und Passwort geheim halten.

13. datenschutzrechte

Die Datenschutzgesetze geben bestimmten Personen Rechte in Bezug auf ihre pers├Ânlichen Daten. Zu diesen Rechten geh├Âren unter anderem die folgenden (zum Beispiel, wenn Sie im EWR ans├Ąssig sind oder ein Verbraucher sind, der in Kalifornien ans├Ąssig ist):

Zugang, Berichtigung, Aktualisierung oder Antrag auf L├Âschung. Sie haben das Recht, auf die pers├Ânlichen Daten zuzugreifen, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben. F├╝r Verbraucher, die in Kalifornien ans├Ąssig sind, beinhaltet dies das Recht, anzufragen, welche pers├Ânlichen Daten f├╝r einen gesch├Ąftlichen Zweck gesammelt oder weitergegeben werden. Wenn Sie auf Ihre pers├Ânlichen Daten, auf die Sie nicht direkt ├╝ber die BetterManager-Website zugreifen k├Ânnen, zugreifen (in einem tragbaren Format), sie korrigieren, aktualisieren oder ihre L├Âschung beantragen m├Âchten, k├Ânnen Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen, indem Sie die im Abschnitt "Kontakt" unten angegebenen Kontaktdaten verwenden. Wir verkaufen die pers├Ânlichen Daten unserer Verbraucher nicht.

Wenn Sie im EWR ans├Ąssig sind, haben Sie m├Âglicherweise die folgenden zus├Ątzlichen Rechte:

Einspruch gegen die Verarbeitung, Einschr├Ąnkung der Verarbeitung oder Antrag auf ├ťbertragbarkeit. Wenn Sie sich im EWR befinden, k├Ânnen Sie au├čerdem der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschr├Ąnken, oder die ├ťbertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Auch hier k├Ânnen Sie diese Rechte aus├╝ben, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie die im Abschnitt "Kontakt" unten angegebenen Kontaktdaten verwenden.

Abmeldung. Sie haben das Recht, sich jederzeit von den Marketing-E-Mails, die wir Ihnen senden, abzumelden. Sie k├Ânnen von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie auf den Link "Abmelden" oder "Opt-out" in den Marketing-E-Mails klicken, die wir Ihnen senden. Wenn Sie andere Formen des Marketings (z. B. Postmarketing oder Telefonmarketing) ablehnen m├Âchten, geben Sie dies bitte in Ihren "Datenschutzeinstellungen" in den BetterManager-Produkten und -Diensten oder auf der BetterManager-Website an oder kontaktieren Sie uns unter den im Abschnitt "Kontakt" unten angegebenen Kontaktdaten. Es kann bis zu 10 Arbeitstage dauern, bis wir Ihre Abmeldungsanfrage bearbeitet haben.

Zustimmung zur├╝ckziehen. Auch wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet haben, k├Ânnen Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtm├Ą├čigkeit der Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgef├╝hrt haben, und auch nicht auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf der Grundlage anderer rechtm├Ą├čiger Verarbeitungsgr├╝nde als der Einwilligung erfolgt ist.

Recht auf Beschwerde. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbeh├Ârde ├╝ber die Erfassung und Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten durch uns zu beschweren. F├╝r weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre ├Ârtliche Datenschutzbeh├Ârde. (Die Kontaktdaten der Datenschutzbeh├Ârden im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum finden Sie hier).

Wir beantworten alle Anfragen, die wir von Personen erhalten, die ihre Datenschutzrechte in ├ťbereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen aus├╝ben m├Âchten. Wir k├Ânnen Sie bitten, uns einen amtlichen oder sonstigen Ausweis vorzulegen, um Ihre Identit├Ąt und Ihre Berechtigung zur Aus├╝bung Ihrer Datenschutzrechte zu best├Ątigen und um sicherzustellen, dass wir Zugang zu Informationen gew├Ąhren, die sich auf die richtige Person beziehen.

F├╝r weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB):
Oliver Waller, dpo@bettermanager.co

14 Aufbewahrung von Daten

Wir speichern die von uns gesammelten personenbezogenen Daten, wenn dies aus gesch├Ąftlichen Gr├╝nden erforderlich ist (z. B. um Ihnen eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen oder um geltende gesetzliche, steuerliche oder buchhalterische Anforderungen zu erf├╝llen). Wenn wir keine laufende legitime gesch├Ąftliche Notwendigkeit haben, Ihre pers├Ânlichen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder l├Âschen oder anonymisieren, oder, wenn dies nicht m├Âglich ist (z. B. weil Ihre Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir sie sicher aufbewahren und von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine L├Âschung m├Âglich ist.

15. ├Ąnderungen an unserer Politik

Wir k├Ânnen diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ├Ąndern, daher sollten Sie sie regelm├Ą├čig ├╝berpr├╝fen. Die Verwendung der von uns erfassten personenbezogenen Daten unterliegt der zum Zeitpunkt der Verwendung dieser personenbezogenen Daten geltenden Richtlinie. Wenn wir ├änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, die sich wesentlich auf unsere Praktiken in Bezug auf die zuvor erfassten personenbezogenen Daten auswirken, oder wenn wir Ihre Zustimmung zu solchen ├änderungen einholen m├╝ssen, werden wir Sie im Voraus ├╝ber eine solche ├änderung informieren, indem wir eine Ank├╝ndigung in unserem Dienst ver├Âffentlichen oder Sie direkt per E-Mail oder auf anderem Wege kontaktieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

16. Kontaktaufnahme ist einfach

Wir w├╝rden uns freuen, von Ihnen zu h├Âren. Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken oder dieser Richtlinie haben oder wenn Sie eine Behinderung haben und diese Mitteilung in einem anderen Format ben├Âtigen, kontaktieren Sie uns bitte unter dpo@bettermanager.co. ┬á

Diese Richtlinie wurde zuletzt aktualisiert: 12. August 2022 und beschreibt, wie wir in den letzten 12 Monaten mit pers├Ânlichen Daten umgegangen sind.

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken , stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Ger├Ąt zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivit├Ąten zu unterst├╝tzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.